wahnsinnig versaut Crazy-Michele – Anale Sexsklaven-Torture ala Cara & Stella

Die sinnliche Cara und ich haben uns einen Sexsklaven vorgenommen und der hatte keine leichtes Spiel! Nachdem er angekettet war durfte er unsere Peitschen auskosten und dann ging es echt für ihn los: er konnte den Umschnalldildo deepthroaten, wurde angespuckt, echt hart in den Po gefickt, diente als Aschenbecher, er konnte sich vor unseren Verhöhnungen abwixxen und wurde nochmals in den Po gefickt. Zur Belohnung durfte er sein Sperma vom Boden fressen…